Prof. Dr. rer. nat Boris Schmidt

Spenden & Helfen

Prof. Dr. rer. nat Boris Schmidt

Prof. Dr. rer. nat Boris Schmidt
 
 

Curriculum vitae

Name  Prof. Dr. rer. nat Boris Schmidt
Geburtsort  San Fernando/Trinidad & Tobago
Geburtsdatum  20.09.1962
   
 1991  Promotion zum Dr. rer. nat. (summa cum laude), Universität Hannover
1991 - 1992 Gastlehrer und -forscher an der Universität Uppsala, Biomedicinska Centrum,
Professor A. Hallberg, PhD. Blutdruckregulierende Peptidmimetika
1992 - 1993 DFG-Postdoktorandenstipendium: Scripps Research Institute, La Jolla, USA,
Prof. K. B. Sharpless, Nobelpreisträger 2001
1994 Stipendium der Universität Uppsala, Biomedicinska Centrum, Inst. för Organisk
farmaceutisk Kemi, Peptidmimetika und enantioselektive Reagenzien
1998 Habilitation -Universität Hannover, Institut für Organische Chemie
1997 - 1999 Koordinator Asbestsanierung Institut für Organische Chemie, U.-Hannover
1999 - 2002 Novartis Pharma AG, Basel, Alzheimer Amyloid ß Inhibition, Parkinson
1994-99, 2005 - heute Mitglied im Fachbereichsrat
1989-01, 1994-99, 2002 - heute Institutsrat
2002 - 2006 Koordination und Modularisierung der Lehramtsstudiengänge
2004 - 2006 Leitung Reform der B.Ed. und M.Ed.-Studiengänge Chemietechnik
2005 - 2006 Koordination und Modularisierung B.Ed/M.Ed. Körperpflege
2004 - heute Mitglied in 7 Berufungskommissionen
2011 - heute Mitglied der Ethikkommission der TU Darmstadt
2012 - heute Mitglied des Haushaltsausschuß des FB Chemie
 
 

Newsletter

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter der Hans und Ilse Breuer-Stiftung bestellen und sich regelmäßig über die Entwicklungen sowie aktuelle Preisträger der Stiftung informieren.