Curriculum vitae

Name Simone Back
   
seit 2005

Doktorarbeit in der Forschungsgruppe von Prof. Dr. Dr. h.c. K. Beyreuther am Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg (ZMBH), Deutschland

Titel: Die molekularen Grundlagen des subzellulären Transports der Mitglieder der APP-Genfamilie

2004/ 2005 Diplomarbeit in der Forschungsgruppe von Prof. Dr. Dr. h.c. K. Beyreuther am Zentrum für Molekulare Biologie (ZMBH) der Universität Heidelberg Deutschland
Titel: Untersuchungen zur subzellulären Verteilung von APP in Nervenzellen
2004/2005 Biotechnology, Master of Science an der Fachhochschule für Technik und Gestaltung, Mannheim
1999-2005

Biologiestudium mit Abschluss Diplom an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg.

Hauptfach: Molekularbiologie, Nebenfächer: Zellbiologie, Zoologie, Abschlussnote: 1,3

 

Projektbeschreibung

Eines der Hauptcharakteristika der Alzheimer Erkrankung sind die so genannten senilen (Amyloid-) Plaques deren Hauptbestandteil das Aβ- Peptid ist. Dieses entsteht durch Spaltung (Prozessierung) des Amyloid- Vorläufer- Proteins (APP), katalysiert durch Sekretasen genannte Enzyme, die ihrer Spezifität gemäß als a-, b- und g- Sekretase bezeichnet werden.

Weiter lesen ...
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.