Katrin Strecker
 
 

Curriculum vitae

Name Katrin Strecker
Geburtsort Heilbronn-Neckargartach, Deutschland
Geburtsdatum 20. August 1985
   
seit 10/2010 Promotion bei Prof. Dr. Dr.h.c. Christian Haass am Adolf-Butenandt-Institut und DZNE, Ludwig-Maximilians-Universität München.
09/2009 - 06/2010 Masterarbeit zum Thema „Investigation of the neuronal functions of the kinase S6KII in Drosophila melanogaster” bei Prof. Dr. Thomas Raabe, Note: 1,0.
02/2009 - 06/2009 Praktikum an der Universität Edinburgh/Schottland zum Thema “How do dendritic cells multitask in the face of stimulation by diverse pathogens?”
10/2008 - 07/2010 Aufbaustudium der Biomedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Abschluss: Master of Science (Note: 1,0).
04/2008 - 07/2008 Bachelorarbeit zum Thema: “The impact of differential surface glycosylation on the functions of dendritic cells” bei Prof. Dr. Manfred Lutz, Note: 1,0.
10/2005 - 07/2008 Grundständiges Studium der Biomedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Abschluss: Bachelor of Sciences (Note: 1,6).

 

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.