Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung ist Stiftung des Jahres 2016 in Hessen

Spenden & Helfen
Staatskanzlei Hessen

Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung ist Stiftung des Jahres 2016 in Hessen

Foto der Preisübergabe "Stiftung des Jahres 2016"

© Staatskanzlei Hessen

Preisübergabe der Auszeichnung "Stiftung des Jahres 2016"

 

Über 1.900 Stiftungen gibt es in Hessen. Um so mehr freut es uns, dass die Hans und Ilse Breuer-Stiftung als Stiftung des Jahres 2016 in der Hessischen Staatskanzlei ausgezeichnet wurde.

Engagierte Menschen sind für unser Land unverzichtbar, wenn eine Gesellschaft auch eine Gemeinschaft sein soll. Besonders Stiftungen verhelfen mit ihren finanziellen Möglichkeiten vielen Projekten und Ideen zur Realisierung. Die Hans und Ilse Breuer-Stiftung engagiert sich beispielhaft in der Erforschung und im Kampf gegen die Demenz. Mit der von ihr konzipierten Einrichtung "StattHaus Offenbach" ist eine Begegnungsstätte für Demenzpatienten und gesunde Menschen entstanden, die hilft, Ängste vor der immer mehr in den Fokus rückenden Krankheit abzubauen. Mit großem Engagement und hoher Professionalität wird ein ganzheitliches Konzept von der Beratung bis zur Betreuung entwickelt – ein Modell mit Vorbildfunktion, sagte Staatsminister Wintermeyer bei der Übergabe der Urkunde, die er gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied der SV SparkassenVersicherung, Dr. Stefan Korbach, in der Staatskanzlei verlieh. Mit der Auszeichnung verbunden ist ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro, das vom Land Hessen und der SV SparkassenVersicherung getragen wird.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung des Landes Hessen.

 

Newsletter

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter der Hans und Ilse Breuer-Stiftung bestellen und sich regelmäßig über die Entwicklungen sowie aktuelle Preisträger der Stiftung informieren.