Vergesslich, unkonzentriert, Probleme mit der Orientierung: Kognitive Veränderungen bei älteren Menschen verstehen und behandeln

Spenden & Helfen
Facharzt Dr. Till Glauner vom Sana Klinikum hält Vortrag im StattHaus Offenbach

Vergesslich, unkonzentriert, Probleme mit der Orientierung: Kognitive Veränderungen bei älteren Menschen verstehen und behandeln

Offenbach, 21. März 2017 – Am Donnerstag, den 30. März 2017 um 17 Uhr informiert Dr. Till Glauner, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Sana Klinikum Offenbach, über Veränderungen von Gehirn und Psyche, die im höheren Alter entstehen können. Es geht um Hintergründe, Symptome und Therapiemöglichkeiten von kognitiven Einschränkungen bei älteren Menschen.

„Nicht jeder vergessene Termin deutet gleich auf Alzheimer hin. Viele Veränderungen, die im Alter auftreten, gehören zu einem normalen Lebensprozess und sind Begleiterscheinungen einer bestimmten Lebensphase“, sagt Glauner. „Jedoch gibt es Anzeichen, wann Konzentrations-, Wahrnehmungs- und Orientierungsstörungen über eine übliche Alterserscheinung hinausgehen.“

Nach dem Vortrag besteht Gelegenheit für Fragen und Diskussionen.


Veranstaltungsort ist das Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Geleitsstraße 94, 63067 Offenbach. Anmeldungen und Fragen werden telefonisch über die Nummer 069/2030-5546 oder per Mail an statthaus-of@breuerstiftung.de erbeten.

Ansprechpartner für weitere Informationen: Jutta Burgholte-Niemitz und Tanja Dubas, Telefon: 069 / 2030 5546, E-Mail: statthaus-of@breuerstiftung.de

Weitere Informationen zum Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Veranstaltungen und Termine: www.breuerstiftung.de/statthaus-offenbach

Pressekontakt:
Uli Kuhn, Uli Kuhn Consulting, Telefon 0178 / 322 01 82, uli.kuhn@ukuhn-consulting.de

 

Newsletter

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter der Hans und Ilse Breuer-Stiftung bestellen und sich regelmäßig über die Entwicklungen sowie aktuelle Preisträger der Stiftung informieren.